Küchenzauber

Food & Foodstyling

It´s my Birthday! Lust auf Kuchen zu meinem Geburtstag?

Ich habe heute Geburtstag und ich freue mich darauf ihn nicht nur mit meiner Familie zu feiern, nein auch mit euch will ich ihn feiern. Fast sind schon 1 Jahr Küchenzauber geschafft. Viele leckere Rezept sind schon hier auf dem Blog online gegangen, über 500 Follower auf Instagram und fast täglich erreichen mich so liebe Nachrichten von euch. Danke an dieser Stelle für euren Support.

28. GeburtstagAber wer genau steckt hinter Küchenzauber?

Ja das bin dann wohl ich,

Anja nun 28 aus einem kleinen Dorf in Oberösterreich. Gebürtige Niederösterreicherin und Mostviertlerin mit einem Hang zu Hirschen. Eine lebendige quirlige Krankenschwester die immer für einen Schmäh zu haben ist. Blondine mit Liebe zur trachtigen Mode, die unglaublich viele trachtige Accessoires, Kleider, Röcke, Hosen und vieles mehr in ihrem Schrank aufbewahrt. Ein Feinspitz der gerne seine Zeit am Herd verbringt sich aber auch gerne mal von ihrem ebenfalls dem Essen verfallenen Freund kulinarisch verwöhnen lässt.

28. Geburtstag

Eine wanderlustige, naturliebende, sonnenanbeterische, sportliche und junge Frau die gerne ihre Zeit im freien verbringt und dem alpinen Style total verfallen ist. Ein Energiebündel das versucht Job, Freizeit, Blog, Modeln und vieles mehr unter einen Hut zu bekommen – bis jetzt funktioniert es noch ganz gut. Ein Kreativkopf dem dem 24 Stunden definitiv zu wenig sind für einen Tag.

Das bin ich, das ist Küchenzauber

28. Geburtstag

Und außerdem bin ich ein Kuchenliebhaber

Was darf zu einem Geburtstag nicht fehlen? Richtig der Kuchen. Wie jedes Jahr bin ich für meinen Geburtstagskuchen selber zuständig. Da Kuchen zumeist sehr deftig und kalorienreich ist habe ich mich dieses Jahr mal für eine ganz besondere Variante entschieden. Im Sommer darf es dann doch etwas leichter und lockerer ausfallen. Somit wurde der momentan sehr gehypte  Numbercake als mein diesjähriger Geburtstagskuchen gekürt. Kennt ihr diesen Trend schon? Herkömmlicherweise besteht der Kuchen aus Keksteig in Zahlenform, dekoriert mit fruchtiger Creme und Blüten.

Number Cake

Da ich aber absolut keine Lust auf Keksteig hatte habe ich mich für Blätterteig entschieden. Mit fertigem Blätterteig erspart ich euch auch einiges an Stress im Geburtstagsfieber und könnt alle Vorbereitungen für eure Party in Ruhe erledigen. Mit rosa Lebensmittelfarbe wird das süße Erlebnis zu einem wahren Traum für jedes Girlie wie mich. Blumen, Minzblätter und kleine Süßigkeiten wie Giotto, Kinderriegel, Minimarshmallows, Macarons, Erdbeeren und vieles mehr dem dekorieren sind keine Grenzen gesetzt. Im Gegenteil die Deko ist eigentlich das  A und O bei diesem Kuchen und machen ihn erst so richtig interessant und so sorgt er für einen Wow-Effekt. So – aber jetzt habe ich echt richtig Lust auf das Anschneiden dieses pinken Number Cakes bekommen – die Party kann beginnen! Happy Birthday to me!!!!

 

Number Cake

Number Cake

Zutaten:

  • 2 fertige Blätterteige
  • Zahlen in A4 ausgedruckt und ausgeschnitten
  • 550 ml Schlagobers
  • 5 Pck. Sahnesteif
  • Speisefarbe
  • 8 EL Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Creme fraiche
  • 150 g Rahm
  • frische Frücht wie Erdbeeren, Himbeeren oder Heidelbeeren,…
  • Blüten oder Blätter wie Rosen, Lavendel, Minze,…
  • kleine Süßigkeiten wie Macarons, Giotto, Kinderschokolade, Mini Marshmallows,….

Number Cake

Zubereitung:

Aus dem Blätterteig die gewünschten Zahlen ausschneiden und laut Packungsanleitung backen. Anschließend auskühlen lassen und in der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten. Die Sahne mit dem Sahnesteif, Vanillezucker, Zucker und der Lebensmittelfarbe fest aufschlagen. Rahm und Creme fraiche zugeben und nochmals ordentlich mixen. Die Masse in einen Dressierbeutel mit Lochtülle füllen. Auf jeweils einen der 2 Zahlen die Masse in Punkte aufdressieren so das die ganze Zahl mit Punkten ausgefüllt ist. Anschließend jeweils die 2. Zahl auf die untere aufsetzen und wieder Punkte aufdressieren. Zum Schluss noch mit Deko nach belieben verzieren und für ca 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Number Cake

……

 

28. Geburtstag

Gutes Gelingen, wünscht euch eure Anja von

 

 

28. Geburtstag

2 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch! ♥♥♥
    Der Kuchen sieht unglaublich gut aus und schmeckt sicherlich auch dementsprechend gut. Mmmmhhh…
    Gratulation zu deinem schönen Blog und du hast echt tolle Fotos!
    Liebe Grüße aus dem Mostviertel (g’rad über der Grenz‘ zu OÖ),
    Christiane

    • küchenzauber

      12. Juni 2018 at 18:42

      Dankeschön. Freut mich das er dir gefällt, er ist wirklich sehr lecker und bringt den Überraschungseffekt gleich mit. Außerdem schnell und einfach 🙂 So wie ich es liebe. Danke für dein positives Feedback und liebe Grüße zurück 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

29 − 23 =

© 2020 Küchenzauber

Theme von Anders NorénHoch ↑