Goodbye 2018, Hello 2019 – Auf ein neues Jahr

Goodbye 2018, Hello 2019 – Auf ein neues Jahr

Mein letzter Beitrag für dieses Jahr. Wieder ein ganzes Jahr Küchenzauber. Viele neue Rezepte, Beiträge und Fotos. Viele neue Ideen und Veränderungen die umgesetzt wurden. Auf in ein neues Jahr!

Küchenzauber sagt Danke

DANKE für

  • an alle Follower
  • 1000 Follower pünktlich zum 1. Geburtstag von Küchenzauber
  • eure lieben Nachrichten
  • alle Eventeinladungen
  • alle PR-Sampels
  • tolle Kooperationen
  • die Blogger-Freundschaften
  • euren Zuspruch
  • euer Vertrauen

GinBirne 18 - Silvester Cocktail

Ohne euch hätte ich vielleicht schon aufgegeben. Aber eure netten Worte die mich per Nachrichten erreicht haben, bei Gesprächen auf der Straße oder bei Kooperationsanfragen und Eventeinladungen per Mail – genau diese Worte haben mich heute zu dem gemacht was ich bin. Ich bin stolz auf meinen kleinen aber feinen Blog, bin stolz auf die Erfahrungen die ich machen konnte und die Freundschaften die sich daraus ergeben haben.

Was macht Küchenzauber 2019 – neues Jahr, neue Ziele

Ja da lasse ich mich selbst noch überraschen. Aber bei der Frage wohin es für Küchenzauber gehen soll da könnt ihr ganz einfach mitreden. Ihr könnt mir zu jeder Zeit gerne Rezeptwünsche oder aber auch Rezepte aus eurem Familienkochbuch zukommen lassen – die es verdient haben hier auf meinem Blog zu landen – ich bin dankbar für Anregungen und gute Ideen/Vorschläge. Ihr – meine Community, wie es so schön heißt –  dürft im neuen Jahr mitbestimmen wohin es gehen soll. Schreibt mir einfach eine Mail oder kontaktiert mich über meine Instagramseite. Ich freue mich auf eure Ideen und Anregungen, ich habe immer ein offenes Ohr für eure Wünsche.

mail-an-kuechenzauber@gmx.at

Und nun lassen wir die Korken knallen! Ich verabschiede das Jahr 2018 mit tosendem Applaus und stoße mit euch auf ein erfolgreiches 2019 an. Auf das  es noch viel besser werden wird. #ichbindannmalraus2018

Pausen setzten und neu durchstarten

Küchenzauber braucht mal etwas Erholung um für euch neue Rezept zu kreieren, neue Ideen umzusetzen und sich fortzubilden. Privat stehen auch einige Termine an und diese erfordern meine volle Aufmerksamkeit #bridetobe2019.  Daher gönne ich mir eine kleine Blogpause von 2 Wochen und bin danach wieder in alter frische mit neuen Rezepten am Start. Über Storys könnt ihr mich jedoch auch in meiner Blogpause begleiten – denn ganz ohne kann Küchenzauber ja dann doch nicht.

Urlaub

GinBirne 18 - Silvester Cocktail

GinBirne 18

Zutaten (4 Gläser):

  • 400 ml Birnensaft
  • 4 cl Kräutersirup – wie den hier von foodstories
  • 8 cl Gin
  • Eiswürfel
  • Zur Garnitur: Zitronenschale, rote Pfefferbeeren, Zweige von Kräutern

GinBirne 18 - Silvester Cocktail

Zubereitung:

Alle Zutaten gut vermischen und in einem Longdrinkglas mit Eis und Garnitur servieren. Die letzten Stunden des Jahres genießen und mit Freude, Herz und Spaß ins neue Jahr starten.

GinBirne 18 - Silvester Cocktail

Gutes Gelingen, wünscht euch eure Anja von

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

64 − = 59