Buon Appetito – Lachs Spinat Lasagne

Hier liegt Bella Italia in der Luft. Frisch aus dem Ofen zieht der Duft von frisch gebackener Lachs Spinat Lasagne durch das Haus.

Italienwochen bei Tchibo

Der Geschmack des Südens

Bella Italia, du bist so schön! Und noch viel schöner sind die neuen Produkte von Tchibo. Die Italien inspirierte Serie, die ab 3. Juli in allen Filialen und auch online erhältlich ist, besticht durch seinen mediterranen Look. Warmes Terrakotta, kräftiges Rot ein wahrer Farbenrausch zieht in unsere sommerliche Urlaubsküche ein.

Eine Prise Meer und der Duft der Sommerhitze haben mich zu einem leckeren Lasagne-Rezept inspiriert – eine Lachs Spinat Lasagne ziert meinen sommerlich gedeckten Mittagstisch.

Lachs Spinat Lasagne

 

 

Italienwochen bei Tchibo

Bloggerparade ala „Buon Appetito“

Ab 26.6 findet ihr auf der Seite von Tchibo Italien Inspirierte Rezepte von 3 tollen Blogern – inklusive meiner leckeren Lachs Spinat Lasagne. Holt euch nicht nur die tollen Produkte von Tchibo, sondern holt euch auch Inspiration auf dem Tchibo -Blog und das Sommerfeeling kann kommen. Ach und übrigens: ab 26.6. könnt ihr auf Tchibo Blog für mich voten und dabei gewinnen. Denn unter allen Teilnehmern wird ein mediterranes Kochset aus dern aktuellen Italien-Serie verlost.

Italienwochen bei Tchibo

Info zum Gewinnspiel

  • Auf dem Tchibo Blog euren Favoriten auswählen und für ihn abstimmen
  • Unter allen Kommentaren, die bis 10. Juli einlangen, wird dann ein mediterranes Kochset mit Pastamaschine, Ofenformen und Schamott-Stein verlost.

Hier geht es zum Gewinnspiel!

*Werbung, Kooperation

Lachs Spinat Lasagne

Lachs Spinat Lasagne

Zutaten:

  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 800 ml Milch
  • Muskat gerieben

Lachs Spinat Lasagne

  • 1 Suppenwürfel
  • Pfeffer
  • 200 g Räucherlachs
  • 360 g Spinat TK (ganz)
  • Lasagneblätter
  • Parmesan

Italienwochen bei Tchibo

Zubereitung:

Den Spinat auftauen. In einem Topf die Butter schmelzen. Mit einem Schneebesen das Mehl kräftig in die zerlassenen Butter einarbeiten und etwas anrösten. Mit kalter Milch unter rühren aufgießen. Gewürze und den Suppenwürfel zugeben. Solange unter rühren kochen bis eine schön cremige Bechamel entstanden ist. In einer Auflaufform zuerst etwas Bechamel verteilen. Anschließend den Boden mit Lasagneblätter bedecken.

 

Lachs Spinat Lasagne

Lachs und Spinat auf den Lasagneblättern verteilen. Etwas Bechamel darüber gießen so das wieder alles schön bedeckt ist. Mit einer Reibe etwas Parmesan darüber verteilen. Schicht für Schicht wieder von Vorne anfangen bis die Bechamel aufgebraucht ist. Abschließend mit Lachs-Spinat-Bechamel und Parmesan. Diesmal etwas mehr Parmesan über die Lasagne verteilen. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen und die Lasagne ca. 30-45  Minuten darin backen – bis sie oben etwas goldbraun geworden ist.

Lachs Spinat Lasagne

Gutes Gelingen, wünscht euch eure Anja von

1 Kommentar

  1. Manuela Sterrer

    6. Juli 2019 at 6:46

    Küchenzauber schmeckt gross und klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 36 = 42

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑