Eier im Glas

Eier im Glas

Heute starten wir gemütlich und lecker in den Tag – mit einem Ei im Glas kann euer Tag wundervoll schmackhaft starten.

Frühstücksei im Glas

Ich liebe Frühstück – ihr auch? Dann habe ich heute genau das Richtige für euch. Was gehört zu einem perfekten Frühstück oder Brunch für euch dazu? Für mich ist es definitiv das Frühstücksei – am liebsten wachsweich mit Toast serviert. Heute habe ich aber eine noch raffiniertere Idee für euch – nicht nur im Sinne der Kombination – Nein, auch in Bezug auf die Servierart. Mein perfekt wachsweiches Frühstücksei wird im Glas serviert auf einer würzigen Creme aus Creme fraiche, Senf und Dill. Ergänzt und vollendet wird mein leckeres Frühstück mit Lachs, Kresse und einem Stück getoastetem Toastbrot – Happy Morning. Mehr brauche ich nicht für den perfekten Start in den Tag.

Weitere leckere „Easy Morning“ Rezepte findet ihr hier:

Ei im Glas

Eier im Glas

Portionen: 4

Zutaten

  • 4 Eier
  • 4 Scheiben Räucherlachs
  • 150 g Creme fraiche
  • 3 EL Dill-Senf wenn ihr den nicht habt verwendet mittelscharfen Senf, trockenen oder frischen Dill
  • 1 EL Honig
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • Kresse
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Eier 7 Minuten kochen, abschrecken und anschließend schälen. Lachs in feine Würfel schneiden. Creme fraiche, Senf, Honig, Salz und Pfeffer mischen.
  • Toastbrot toasten und anschließend in Streifen schneiden. Die Dill-Senf Creme auf 4 Gläser aufteilen und das Ei daraufsetzen. Mit Lachs und Kresse garnieren und zusammen mit dem getoasteten Toastbrot servieren.

 

Ei im Glas

 

Ei im Glas

Gutes Gelingen, wünscht euch eure Anja von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




41 + = 44