Beeren Cheesecake im Glas

Beeren Cheesecake im Glas

Endlich lässt sich die Sonne blicken, die Temperaturen klettern hoch und mit einem leckeren kühlen Dessert in der Hand lässt es sich schon gut aushalten. Mein Beeren Cheesecake im Glas sorgt für absolute Erfrischung.

“Very Berry” mein Beeren Cheesecake im Glas

Löffel für Löffel ein Genuss – während ich so im Garten sitze und einen Löffel nach dem anderen genieße, liebe ich es ,wenn die Sonne lacht und ich den Tag draußen genießen kann. Ich bin zwar ein absoluter Sommermensch und halte die Hitze auch ziemlich gut aus – dennoch sind die ersten heißen Tage dann doch etwas Umstellung. Für genau solche Tage habe ich ein leckeres kühles Dessert gezaubert. Im Sommer mag man Kuchen nicht so, ist einfach zu schwer und zu trocken – da darf es doch etwas cremig, locker, leicht und fruchtig sein. Wer von euch mag keine Desserts im Glas? Ach, ich muss euch sagen ich liebe es in Gläsern anzurichten. So hat jeder seine Portion, Löffel dazu und fertig ist er mein Beeren Cheesecake im Glas. Mit leckeren frischen Früchten garniert ist er das Highlight des Tages.

Beeren Cheesecake im Glas

Frisch zubereitet wartet er im Kühlschrank auf seinen Einsatz. Hey, und für Nachschlag ist gesorgt.

Weitere sommerliche Rezepte findest du hier:

Beeren Cheesecake im Glas

Beeren Cheesecake im Glas

Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 75 g Heidelbeeren frisch oder TK
  • 75 g Himbeeren frisch oder TK
  • 200 g Frischkäse natur
  • 150 ml Schlagobers
  • 150 g Zucker
  • Etwas Vanilleextrakt
  • 50 g brauner Zucker
  • 30 g Butter
  • 4 Kekse mit Schokostücken
  • 1 EL Maizena
  • Saft einer halben Zitrone
  • Frische Beeren als Deko

Anleitungen

  • Beeren waschen und in einen Topf geben. Braunen Zucker und Zitronensaft zu den Beeren geben und auf dem Herd aufkochen. Mit einer Gabel die Beeren etwas zerdrücken.
  • Maizena mit etwas kaltem Wasser verrühren und zu den Beeren in den Topf geben - kochen, bis die Masse leicht andickt. Topf vom Herd nehmen und völlig abkühlen lassen.
  • Die Kekse zerbröseln und auf 4 Gläser aufteilen. Schlagobers schlagen und den Frischkäse anschließend zusammen mit dem Zucker und dem Vanilleextrakt unterrühren.
  • Die Creme nun auf die Gläser verteilen, ebenso die Blaubeeren. Dessertgläser kaltstellen und vor dem Servieren mit frischen Beeren garnieren.

Beeren Cheesecake im Glas

Gutes Gelingen, wünscht euch eure Anja von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




+ 33 = 43